Wahlen zum Pfarreirat

Es ist soweit: Ab nächster Woche laufen die Wahlen zum Pfarreirat!

Mit der Post bekommen alle Wahlberechtigten unserer Gemeinde in den kommenden Tagen die Wahlunterlagen zugeschickt. Kreuzen Sie auf dem Stimmzettel Ihre Kandidatinnen oder Kandidaten an – sie haben höchstens 10 Stimmen – und stecken den Stimmzettel in den blauen Briefumschlag und kleben diesen zu. Füllen Sie dann den beiliegenden Briefwahlschein aus, unterschreiben diesen und stecken ihn zusammen mit dem blauen Briefumschlag in den roten Briefumschlag. Dann kleben Sie ihn zu und werfen diesen roten Umschlag in die Wahlurnen, die wir im Pfarrbüro, in der Kirche, im Familienzentrum St. Georg, im Familienzentrum St. Josef und im Foyer des Seniorenzentrums Haus St. Josef aufgestellt haben.

Natürlich können Sie den Wahlumschlag auch per Post ausreichend frankiert ans Pfarrbüro senden.