Katholische Landjugendbewegung

Mit über 70000 Mitgliedern zählt die Katholische Landjugendbewegung zu den größten Jugendverbänden Deutschlands.

Auch in unserer Kirchengemeinde St. Georg gibt es eine Ortsgruppe.

Was ist Landjugend?
  • Die Landjugend ist eine Gemeinschaft der Jugend auf dem Lande. Inzwischen kommen im Schnitt noch ca. 20 % der Landjugendlichen aus der Landwirtschaft.
  • Die KLJB besteht hauptsächlich aus Jugendlichen, die Spaß haben, in der Gruppe etwas zu organisieren, zu unternehmen und andere, gleichgesinnte kennenzulernen.
Zur Ortsgruppe Heiden:
  • Die KLJB Heiden wurde im Jahre 1948 gegründet und ist seit dem auf rund 162 Mitglieder angewachsen.
  • Unser Vorstand besteht aus 17 Mitgliedern und trifft sich ca. alle zwei Wochen um bevorstehende Aktionen zu organisieren usw.
  • Seit 2015 besteht eine Partnerschaft mit der Ortsgruppe aus Alpen-Veen am Niederrhein.

Was alles auf dem Programm steht, kann man dem nachfolgenden Programmauszug entnehmen:

  • der LJ-Sport findet jeden Mittwoch um 20:00 Uhr in der Grundschul-Turnhalle statt
  • Turniere (z. B. Fußball- oder Brennballturnier, Olympiaden, Trecker Geschicklichkeitsfahren,…)
  • Back- und Kochabende, Grillabende, Besuch des Weihnachtsmarkts in Marbeck
  • Tagesfahrten (z.B. zu Freizeitsparks, nach Kalkar, Kettlerhof,..)
  • Schrottsammelaktion der „Landjugend hilft e.V.“, der Erlös ist für einen guten Zweck
  • Landjugendaustausch mit der KLJB Alpen-Veen
  • Karnevalsparty, Weihnachtsfeier, LJ-Schützenfest,…
  • Erntedankgottesdienst
  • Sonstiges (z.B. Fahrradtouren, Planwagenfahrt, Schlittschuhlaufen, Werksbesichtigungen,…)

Das aktuelle Programm wird den Mitgliedern über Facebook und per SMS mitgeteilt.

Weitere INFOS über das LJ-Handy:   Tel. 015771282636
Oder bei den Vorsitzenden:
Jens Wiesmann:   Tel. 017641976445
Leonie Müter:   Tel. 95203 oder 015775882629