Fahrradwallfahrt

Am 14. Mai findet für Fahrradpilger wieder eine Wallfahrt von etwa 50 km nach Eggerode statt. Treffpunkt ist um 09.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg. Dort wird nach einer kurzen Andacht der Pilgersegen erteilt. Die erste Haltestation ist Stevede. Um etwa 10.30 Uhr wird dort im Pfarrheim Kaffee getrunken. (Frühstück bitte mitbringen) Es schließt sich eine Andacht in der Kirche St. Josef an. Während der Weiterfahrt nach Osterwick sind zwei Gebetspausen eingeplant. Diese werden an der Coesfelder Kreuzwegkapelle und am Schloss Valar sein. Um 14.15 Uhr gibt es in Osterwick Kaffee und Kuchen. Auf dem Weg nach Eggerode ist an einer Muttergottesstation im Wald ein Halt zum Gebet eingeplant. Um ca. 16 Uhr ziehen die Pilger in Eggerode gemeinsam singend für eine kurze Andacht zum Gnadenbild. Sie besuchen um 17.00 Uhr die Vorabendmesse in Eggerode und treffen sich gegen 18.00 Uhr zum Abendessen in einem nahe gelegenen Hotel. Um 19.00 Uhr steht ein Bus bereit, der die Pilger wieder nach Heiden bringt.

Wir haben nun doch über ein Heidener Unternehmen die Möglichkeit, den Rücktransport für 10 Fahrräder mit dem Busanhänger anzubieten.

Anmeldungen können bis zum 10. Mai hier oder im Pfarrbüro erfolgen.

Bild : Peter Weidemann, Pfarrbriefservice