Ein neues Gesicht in St. Georg!

Welcome Pater Dominic!

Aus dem bischöflichen Generalvikariat in Münster erreichte uns die gute Nachricht, dass die seit September letzten Jahres vakante Stelle von Pfr. Mathew neu besetzt wird.

Am 16./17. Juni 2018 wird Pater Dominic Thythara seinen Dienst in Heiden beginnen. In den Sonntags-Gottesdiensten stellt er sich vor und nach der 10.30 Uhr-Messe sind alle Gemeindemitglieder zur persönlichen Begegnung mit ihm herzlich eingeladen.

Pater Dominic kommt aus Kerala in Indien, aus der Stadt Champakulam. Dort wurde er am 01.06.1971 geboren. Er ist Ordenspriester der Kongregation der heiligen Theresia vom Kinde Jesu, deren Mutterhaus in Kochi/Indien ist. Hier empfing er am 29.12.1998 die Priesterweihe. Im Juni 2002 kam Pater Dominic nach Deutschland. Im Klausenhof in Dingden absolvierte er einen drei monatigen Sprachkurs, an den sich ein Pastoralpraktikum von acht Monaten in Werne anschloss. Seit Juli 2003 ist Pater Dominic in St. Otger in Stadtlohn tätig.
Pater Dominic wird in Heiden die Wohnung von Pfr. Mathew an der Augustin-Wibbelt-Str. beziehen.

Wir freuen uns, dass Pater Dominic seinen priesterlichen Dienst in Heiden in Kürze aufnimmt und heißen ihn herzlich willkommen!