Die Rädler zogen durch Heiden

Drei Tage, von Gründonnerstag, Karfreitag bis Karsamstag ersetzten die Rädler täglich die Kirchenglocken. Am Karsamstag sammelten sie Süßigkeiten, Eier und Spenden für Projekte in Heiden. Auch Pfarrer Ravi hat die Rädler getroffen und freute sich über ihr Engagement.